Holzpellet-Heizkessel

Bei der Verbrennung von Holzpellets wird exakt so viel Kohlendioxid (CO2) freigesetzt, wie der Baum während seines Lebens per Fotosynthese umgewandelt hat. Ein Pellet-Heizkessel arbeitet also CO2-neutral. Zudem ist Holz ein sicher kalkulierbarer Brennstoff: Da der Rohstoff nachwächst, sind mittel- und langfristig keine extremen Preisschwankungen zu erwarten.
Bieten Sie Ihren Kunden die natürliche – und natürlich komfortable – Wärmeerzeugung: den Vaillant Pellet-Heizkessel renerVIT.